EXTERNE UNTERSUCHUNGEN

Einige Untersuchungen zur Diagnose und Differentialdiagnose erfolgen extern, wie beispielsweise bildgebende Verfahren wie MRT, Röntgen oder CT und andere visuelle Darstellungen. Bei Notwendigkeit können wir einen kurzfristigen Termin für unsere Patienten vereinbaren.
Viele laborchemische Untersuchungen werden extern durchgeführt. Blut, Sputum, Urin und Stuhl sind die wichtigsten Probenmaterialen. Die meisten Werte erhalten wir am Tag der Probenabgabe.
Ebenso erfolgen neurologische, kardiologische, internistische und andere fachärztliche Untersuchungen extern. Bei Bedarf verweisen wir auf unser Netzwerk an Experten.

Zurück
terminvereinbarung