HOMÖOPATHIE – HEILPRAKTIKER MÜNCHEN

Die Homöopathie ist eine ganzheitliche Therapiemethode, die den ganzen Menschen auf seiner körperlichen, geistigen und emotionalen Ebene zu erfassen sucht. Sie beruht auf drei Grundpfeilern: der Ähnlichkeitsregel, dem Arzneimittelbild und der Potenzierung der Substanzen.

In der Homöopathie geht man davon aus, dass eine Krankheit, die sich in bestimmten Symptomen äußert, durch ein Mittel geheilt werden kann, das beim Gesunden ähnliche Symptome hervorruft.

Die verabreichten Substanzen sind potenziert und werden für jeden Patienten individuell ausgewählt.

Zurück
terminvereinbarung